Hass im Netz

Cyber-Mobbing, Stalking oder üble Nachrede – kennst du diese Begriffe? Manche von euch wissen sofort, was damit gemeint ist; manche haben davon noch nie gehört.

Da wir von der Kinder- und Jugendanwaltschaft (kurz auch “kija” genannt) oft dazu kontaktiert werden, dachten wir uns, wir erklären dir die Begriffe und sagen dir, was sie bedeuten. Kurz gesagt dreht es sich hier um das Thema “Hass im Netz”.

 

Warum viele diesbezüglich Rat bei uns suchen? Weil alle drei Fachbegriffe – also Cyber-Mobbing, Stalking und üble Nachrede – Dinge sind, die sehr unangenehm oder sogar belastend sein können, wenn man damit zu tun hat.

 

Zum Beispiel, wenn es um beleidigende, diskriminierende oder gar sexualisierte Aussagen geht, Lügen verbreitet oder auch Bilder, zum Beispiel in Sozialen Netzwerken, veröffentlicht werden. Auch rechtlich ist es wichtig, die Bereiche zu unterscheiden. Daher ein paar Informationen, damit du dich besser auskennst:

 


Stalking

 

Wenn Menschen andere Menschen über einen längeren Zeitraum belästigen, nennt man das Stalking. Das kann auf ganz verschiedene Arten passieren. Der Stalker ruft sein Opfer zum Beispiel immer wieder an. Oder er besucht es ständig. Oder er veröffentlicht Sachen im Internet. Oder er bedroht es. Egal wie: Der Stalker lässt sein Opfer nicht in Ruhe, ganz egal, wie oft es ihm sagt, dass er damit endlich aufhören soll. Manchmal glaubt ein Stalker auch, dass er sein Opfer liebt und er will es dazu zwingen, dass es sich auch in ihn verliebt.

 

Du hast das Gefühl, du wirst gestalkt?

Hier geht’s zu deiner kija Kontaktperson deines Vertrauens.

 


Cyber-Mobbing

 

Cyber-Mobbing ist ein Begriff aus dem Englischen. Cyber-Mobbing heißt auf Deutsch so viel wie „Internet-Schikane“. Cyber-Mobbing sind Beleidigungen oder Drohungen im Internet. Täter und Opfer kennen sich oft aus dem realen Leben, zum Beispiel aus der Schule. Nachteilig für das Opfer ist vor allem, dass Cyber-Mobbing rund um die Uhr möglich ist und viel mehr Menschen die Beleidigungen mitbekommen.

 

Du hast das Gefühl, dass du Opfer von Cyber-Mobbing bist?
Hier geht’s zu deiner kija Kontaktperson deines Vertrauens.

 


Üble Nachrede

 

Man kann alles über dich sagen, was man möchte? Nein, auf keinen Fall! Denn ein paar Sachen stehen sogar unter Strafe. Zum Beispiel, wenn sie deine Ehre verletzen, dein Image stark schädigen oder dir Gesetzwidrigkeiten vorwirft, die gar nicht stimmen. All das ist üble Nachrede – egal ob im realen Leben oder im Netz.

 

Du hast das Gefühl, dass du Opfer von übler Nachrede bist?
Hier geht’s zu deiner kija Kontaktperson deines Vertrauens.

 


Prozessbegleitung für Kinder und Jugendliche

 

Du brauchst Unterstützung, weil du gerichtlich gegen jemand vorgehen musst? Oder, umgekehrt, du musst vor Gericht? In beiden Fällen gibt es die sogenannte “Prozessbegleitung”, die junge Menschen unterstützt. Wo das möglich ist? Zum Beispiel bei solchen Sachen: Nachdem sich die 16-Jährige von ihrem Freund getrennt hat, taucht ein Oben–ohne–Foto auf Instagram auf, wo es sehr schnell verbreitet wird. Oder: Auf WhatsApp wird behauptet, der 16–Jährige würde am Bahnhof Drogen verkaufen und er sei schon mehrfach beobachtet worden, wie er anderen Personen etwas angeboten habe.

 

Du brauchst eine Prozessbegleitung?
Hier geht’s zu deiner kija Kontaktperson deines Vertrauens.

 

 

Die kija informiert und hilft kostenlos!

 

Sollte dich (oder deine Freunde) einer der obigen Punkte betreffen: Kontaktiere uns! Wir von der kija beantworten dir deine Fragen, zeigen dir Möglichkeiten auf und begleiten dich. Was kann man dagegen tun? Wann ist eine Anzeige sinnvoll? Wie kann man das stoppen? All das und mehr erfährst du bei uns. Kostenlos, schnell und auf Wunsch auch anonym.

 

Hier geht’s zum kija-Kontakt!

Michael Rauch • 03. Mai 2021

kija Vorarlberg: Beratung für Kinder und Jugendliche

Jederzeit – anonym – vertraulich – kostenlos

👋

Ruf uns an, denn oft ist der direkte Draht der beste. Wir haben immer ein offenes Ohr und offene Leitungen. Lass uns quatschen! Solltest du uns außerhalb der Büroöffnungszeiten brauchen: Schreib uns ein Mail.

📬

Schick uns ein Mail – wir chatten mit dir! Stell uns deine Fragen oder erzähl uns, was dich gerade beschäftigt.

 

Wir schreiben dir während unserer Büroöffnungszeiten zurück.